Due Diligence

„Prüfen und bewerten“


Bei der Finanzierung von Windparkprojekten liegen i.d.R. für einen Standort verschiedene Windgutachten vor. Kommt es zu einer Abweichungen der Ergebnisse,  spielt  die Prüfung der vorliegender Windgutachten eine große Rolle. CUBE führt je nach Kundenanforderung einen detaillierten Vergleich bereits vorliegender Windgutachten durch und bewertet diese nach Vorgaben der Technischen Richtlinie 6 (FGW TR6).

Je nach Kundenanforderung ist es möglich, die Bewertung durch eigene  Windertragsberechnungen zu ergänzen.

Ansprechpartner

Carmen Bartelmai
Abteilungsleiterin
Kontakt: