Vorabschätzung, Vereinfachte Ertragsabschätzung

„Investitionsentscheidungen abwägen, bevor hohe Kosten anfallen.“

Ziel der Vorabschätzung ist eine erste Einschätzung der Windverhältnisse in einem frühen Stadium der Projektentwicklung an einem repräsentativen Standort und die überschlägige Berechnung des groben jährlichen Energieertrags für eine Windenergieanlage (WEA).

CUBE Engineering führt eine Vorabschätzung auf Basis  von Berechnungen von Betriebsergebnissen bestehender Windenergieanlagen in Verbindung mit von CUBE erstellten Windgutachten in der jeweiligen Region durch.

Dies ist unser schnellster und kostengünstigster Weg, für eine qualifizierte Abschätzung der Windverhältnisse an dem von Ihnen geplanten Windparkstandort.

Ansprechpartner

Carmen Bartelmai
Abteilungsleiterin
Kontakt: